Darf’s etwas mehr Pep für Ihre Räumlichkeiten sein?

Als kreative Einrichtungsberatung bringt Kuckuck & Pfeffer frischen Wind in kleine Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen. Bei der Raumgestaltung arbeiten wir den einzigartigen Charakter Ihres Hauses heraus und bringen es auf einen zeitgemäßen Stand – mit Licht, Farbe und ganz viel Fingerspitzengefühl.

Als Architektin und Bühnenbildnerin erschafft Andrea Steinlandt für Film und Fernsehen die unterschiedlichsten Lebenswelten. Gemeinsam mit ihrem Netzwerk, zu dem (Innen-) Architekten, Raumausstatter, Maler, Tischler, Fotografen, Grafiker und Webdesigner gehören, entwirft und realisiert die reisefreudige Hamburgerin Raum- und Stilkonzepte für Hotels und Pensionen.

Gern gebe ich meine Leidenschaft am Gestalten an Sie und Ihre Gäste weiter.

Gemütlichkeit ohne Staubschicht

Ob Tapetenmuster, Bad-Armaturen oder Sitzmöbel – vieles, das vor fünfzehn Jahren topmodern war, wirkt heute schon etwas angestaubt. Wir helfen Ihnen dabei, das Ambiente Ihres Hotels mit Charme und Charakter aufzupolieren. So können Sie Ihre Stammkunden mit frischen Ideen begeistern und sich für neue, anspruchsvolle Gäste interessant machen.

Nordisch, Alpen oder shabby?

Um frischer zu wirken, müssen sich kleine Hotels und Pensionen nicht verbiegen. Ganz im Gegenteil: Kuckuck & Pfeffer arbeitet die Persönlichkeit Ihres Hauses heraus und entwickelt gemeinsam mit Ihnen ein stimmiges Stil-Konzept. So behält Ihr Hotel seine Identität – und gewinnt durch charaktervolle Details an Modernität.

Vom Stoffmuster bis zur Bauleitung

Kuckuck & Pfeffer nimmt Ihr Hotel aus der Perspektive des Gastes unter die Lupe und erstellt einen Katalog mit Verbesserungsvorschlägen. Wenn Sie möchten, setzen wir die Ideen mit unserem Spezialisten-Netzwerk gleich um. Ob Kurzberatung, Stilcollage oder komplettes Makeover – Sie entscheiden, wie umfangreich die Umgestaltung für Sie durchgeführt wird - dezent oder durch Schaffung einer gänzlich neuen Athmosphäre.